PAD-Prämienprogramm 2017

PAD Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft Den Haag) Botschafter Dirk Brengelmann lud am 29. September die Teilnehmer des Prämienprogrammes des Deutschen Pädagogischen Austauschdienstes 2017 und ihre Lehrer zu einem Empfang in seine Residenz ein.

In diesem Jahr haben 15 Schülerinnen und Schüler ein Stipendium erhalten und konnten Deutschland durch einen zweiwöchigen Schulbesuch mit Aufenthalt in Gastfamilien sowie ein spannendes Programm in Leipzig, Bonn und weiteren Städten persönlich kennenlernen. Botschafter Brengelmann ermutigte die Teilnehmer in seiner Ansprache dazu, ihre deutschen Sprachkenntnisse weiter zu vervollkommnen, und dankte den Organisatoren des Programms für ihren Einsatz.